Kultus

>> Seit 1992 bin ich aktives Mitglied der Musikkapelle Laiz und habe mein Waldhorn auch während meiner Studienzeit in Berlin, wo ich 2002 die Zentralkapelle Berlin mitbegründete, erschallen respektive kieksen lassen. Unter der Flagge des FC Laiz bestritt ich beim Sigmaringer Silvesterlauf 2013 meinen ersten Langstreckenlauf überhaupt und bin seitdem regelmäßig im Wald und auf der Heide, aber auch bei Volks- und Straßenrennen in Winterlingen, New York City, Gütersloh, Hausen am Andelsbach oder Tel Aviv anzutreffen. Sporadisch mime ich auch den Schauspieler, aber für was es wieder allerhöchste Zeit wird, sind literarische Lesungen. Nebenher zeige ich mich stets offen für Binokel-, Skat- und Paschpartien in zwangsloser Runde oder am Tourniertisch.

Montag 24 Mai

Kirchenaustritt - (k)eine Schlagzeile wert

Die Presse hat anscheinend auch genug vom verregneten Spätfrühling und zieht den Aushub des Sommerlochs vor. Darin findet sich nun die als brandaktuell aufgemachte Meldung…

Freitag 14 Mai

Die Bikinivergebung

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Formate. Das Kreiskulturforum Sigmaringen verlagerte eine literarische Lesung zum Thema Erinnern ins Netz, wobei das geschmackvolle Akkordeonspiel von Wolfram Karrer aus…

Montag 15 Februar

Bitte bloß oimol: Coronarrabaum

Wenn d'Sonna scheint, isch älles schee,Mer kennt sich froga: «Wa witt au meh?»Doch's geit no Leit, wo merkat, was fählt,Wo ab am Schmotziga butzt send…

Menü