Beiträge von jfk_laiz

Wahlabend: Ende eines Sinkflugs

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Johannes Kretschmann, der an dem Abend bei der Wahlparty auch von seiner Mutter Gerlinde begleitet und unterstützt wurde, nannte das Ergebnis «historisch». Endlich, führte Kretschmann an, «kriechen wir nicht mehr in dem 8- bis 10-Prozent-Loch herum. Das haben wir Annalena Baerbock und Robert Habeck zu verdanken», stellte er klar –…

Brücke nach Berlin? Du baust!

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Spannung wie selten, Wahlkreiskandidaten am Limit. So beschreibt ganz treffend die politische Gemütslage im neuerdings heiß umkämpften Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen Klaus Irion vom Zollernalbkurier. Allein diese Woche finden vier Podiumsdiskussionen mit den Kandidaten statt, die von der Schwäbischen Zeitung in meinem Heimatdorfe Laiz ausgerichtete Runde können sich die ganz fiebrigen Analysten…

Mit Robert Ravensburg rocken

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Ein Höhepunkt des bisherigen Wahlkampfs, eine Ehre und eine vibrierende Hochstimmung: Durfte auf Einladung der grünen Kreisverbände Ravensburg und Wangen gewissermaßen als «Vorband» unseres Spitzenkandidaten Robert Habeck auf dem Marienplatz im Herzen der Freien Reichsstadt im Schussental vor 1200 Leuten (so geschätzt von der Polizei laut SWR-Bericht) schwätzen. Meiner Biberacher…

Echte Wahl: Umfrage sieht Gleichstand

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Ein offenes Rennen im altehrwürdigen CDU-Erbhof Zollernalb-Sigmaringen, ist das zu glauben? Laut einer repräsentativen Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstituts forsa liegen der «reisende Staatssekretär» Thomas Bareiß MdB, und Johannes F. Kretschmann, der eher an einen «botanisierenden Dorfschulmeister» erinnert (Bericht im Südkurier), in der Wählergunst exakt gleichauf: Von allen Befragten würden sich…

Durchwachsene Silphie: Faser der Zukunft?

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Mein Antrittsbesuch im Energiepark Hahnennest hatte ein besonderes Pflänzchen im Fokus, das man in meinem Landkreis nicht zufällig häufiger sieht als anderswo: die Durchwachsene Silphie. Da die einschlägigen Zeitungen sich weder für meinen Kandidatenbesuch noch für den Pressebericht interessierten, ist dieser hier in voller Länge wiedergegeben, für Nutzer von Instagram…

Probleme am Plettenberg

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Dotternhausen im Oberen Schlichemtal mit seinen knapp 2000 Einwohnern ist so etwas wie eine Brennpunktgemeinde in meinem Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen. Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich dort auf dem Plettenberg meinen Antrittsbesuch (Wohin, Heidelerche?), von meiner aktuellen Begegnung gab es im Schwarzwälder Boten einen Bericht, hier die Pressemitteilung in voller…

Europa stärken mit Reinhard Bütikofer

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Hochkarätiger Besuch im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen: Reinhard Bütikofer, Europaabgeordneter seit 2009 und von 2002 bis 2008 grüner Bundesvorsitzender, besichtigte mit mir und Mitgliedern des grünen Kreisverbands die Firma Karl Späh GmbH & Co. KG in Scheer (Bericht auf der Webseite der Unternehmensgruppe), wobei sich die Geschäftsführerin Sandra Späh gemeinsam mit ihrer…

Nie mehr geboren in SLG?

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Zur Schließung der Entbindungsstation in Bad Saulgau haben wir als grüne Kreistagsfraktion eine Stellungnahme abgegeben und bei den anderen Fraktionen erfolgreich angeregt, eine Sondersitzung des Kreistags zu beantragen. Diese ist öffentlich und wird am 14. Juli 2021 in der Sandbühlhalle in Bingen stattfinden. Hier unser Kommentar im Wortlaut: Die Geburtshilfe…

Im Fernsehen Annalena bewerten

Allgemein, Frontpage, Politik
0
Annalena Baerbocks mitreißende Rede erlebte ich im ARD Hauptstadtstudio in Berlin, wo mich der SWR als Delegierten zum 46. grünen Bundesparteitag bei dieser feierlichen Etappe begleitete. Mein eigener Änderungsantrag floß übrigens als modifizierte Übernahme ins Bundestagswahlprogramm ein, ich danke allen Unterstützern und der konzilianten Antragskommission! Und natürlich meinem Kreisverband Sigmaringen…

Kirchenaustritt – (k)eine Schlagzeile wert

Allgemein, Frontpage, Kultus
0
Die Presse hat anscheinend auch genug vom verregneten Spätfrühling und zieht den Aushub des Sommerlochs vor. Darin findet sich nun die als brandaktuell aufgemachte Meldung Johannes Kretschmann aus Kirche ausgetreten. Schockschwerenot! Helmut Kohl hat die Bundestagswahl verloren! Das war zwei Jahre nach meinem Kirchenaustritt im September 1996. Da ich mich…
Menü