AllgemeinFrontpagePolitik

Europa stärken mit Reinhard Bütikofer

  • 20210709_180357: Hanna Stauß

Hochkarätiger Besuch im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen: Reinhard Bütikofer, Europaabgeordneter seit 2009 und von 2002 bis 2008 grüner Bundesvorsitzender, besichtigte mit mir und Mitgliedern des grünen Kreisverbands die Firma Karl Späh GmbH & Co. KG in Scheer (Bericht auf der Webseite der Unternehmensgruppe), wobei sich die Geschäftsführerin Sandra Späh gemeinsam mit ihrer Frau Lejla per Video aus Spanien zu uns schaltete.

Nach einer Stippvisite im Sigmaringer Unverpacktladen Tante & Emma (als Instagram-Live-Video festgehalten) diskutierten wir im Alten Schlachthof über die Erweiterung der EU. Ein Ausschnitt aus dem Bericht des Südkurier: Das interessante Gespräch erstreckte sich über kurzweilige und auch amüsante zwei Stunden. Einig waren sich die Referenten, daß es Mut und Empathie brauche, um die Länder des Westbalkans in die EU aufzunehmen. «Wenn wir jedoch nichts riskieren, sind die anderen dran», lautet Kretschmanns Fazit.

Unser Kreisverband ließ sich nicht lumpen und kredenzte im Anschluß an die gut besuchte und lebhafte Zusammenkunft Sekt und feine Häppchen aus dem Laizer Bistro Freiraum.

Tags: , , ,

Verwandte Artikel

Nie mehr geboren in SLG?
Probleme am Plettenberg

Meistgelesen

Menü